Erstberatung zu Mediation ( lat. Konfliktvermittlung)

Jede Familie hat ihre Themen, Konflikte im Zusammenleben bleiben nicht aus. Das können sein: Auseinandersetzungen zwischen den (Ehe-) Partnern, zwischen Eltern und jugendlichen oder erwachsenen Kindern, zwischen Geschwistern, o.ä. Wenn Sie sich aktuell in einer festgefahrenen Situation befinden und nicht weiter wissen, kann Mediation sinnvoll sein, um mit Hilfe einer neutralen dritten Person wieder ins Gespräch zu kommen, den Konflikt zu klären und gemeinsam tragfähige Lösungen zu entwickeln.

 

In dem Beratungsgespräch besteht die Möglichkeit, Ihren Konflikt zu schildern und zu schauen, ob Mediation oder eine andere Form der Begleitung sinnvoll wäre sowie einen möglichen ersten Impuls zu entwickeln.

 

Termine: donnerstags, 17.00 – 19.00 Uhr nach persönlicher Vereinbarung

 

Gebühr: 60,00€ für 1x90 Minuten

Ort: Raum orange

Mediatorin: Oinone Busschendorff-Schaar