"Hurra, wir werden Großeltern!"

Früher war alles anders - warum Kinder heute anders erzogen werden.

Die heutige Elterngeneration legt Wert auf eine bindungsorientierte Erziehung der Kinder. Es wird häufig im Familienbett geschlafen, der Säugling getragen und kein Baby wird mehr schreien gelassen. Doch warum ist das so? Was hat sich zu "früher" verändert? Dieser Workshop liefert dazu Ideen, Erklärungen und er soll zum Perspektivenwechsel einladen. Denn Empathie und Verständnis schaffen Verbindung und Brücken zueinander. 

Dieser Workshop richtet sich speziell an werdende Großeltern und weitere zukünftige Bezugspersonen

Dieser Abend findet an folgenden Terminen statt:

ANMELDUNG ERBETEN!

Wann:    Freitags von 18.00 bis 20.00 Uhr (siehe Terminliste)
Ort:        Raum Rot
Kosten:  15,00 € / Paare 26,00 €

Leitung:  Mareike Schacht, BFB bindungsorientierte Familienbegleiterin